Aschau am Inn Gewerbe
Burgkirchen Bürgerzentrum und Kirche St. Johann
Stadtplatz Mühldorf am Inn
Neumarkt Sankt Veit Kloster Sankt Veit
Garching a.d. Alz Volksfestauszug
Altötting Kapellplatz
Töging am Inn Wirtschaft Service Zentrum
Flugplatz Eggenfelden
Burgkirchen a.d. Alz Schäfflertanz
Neumarkt Sankt Veit Schloss Adlstein, Rathaus

Aus- und Weiterbildung

Bildungsstandort Inn-Salzach – Das Netzwerk für die maßgeschneiderte Karriere

Zahlreiche regionale Bildungseinrichtungen

und die Nähe zu den Hochschulstandorten München, Landshut, Deggendorf, Passau, Salzburg und Rosenheim bieten ein umfassendes Lehrangebot auf hohem Niveau.

Die richtigen Partner

Bildungseinrichtungen und Betriebe der Region engagieren sich stark, jungen Menschen die Grundsteine für einen erfolgreichen Berufsweg zu legen. Mit neuen Bildungsansätzen geht man gezielt auf aktuelle Entwicklungen des Arbeitsmarkts ein. So kooperieren Bildungseinrichtungen des Handwerks, der Industrie und die Berufsschulen eng miteinander. Der Praxisbezug wird durch die enge Zusammenarbeit mit Industrie und Handwerk zusätzlich gestützt.

BBiW und BIT

Über 600 Auszubildende erhalten durch die enge Ko­operation zwischen dem Berufsbildungswerk BBiW und Wacker Chemie eine qualifizierte, fundierte Ausbildung. Das BBiW legt mit seinen professionellen Ausbildern, seiner modernen Ausstattung und über 30-jährigen Erfahrung als überbetriebliche Bildungseinrichtung den beruflichen Grundstein für künftigen Erfolg. Dies gilt nicht nur für Wacker, sondern auch für andere namhafte Firmen aus der Region.
In der BIT Bildungsakademie Inn-Salzach im Industriepark Werk GENDORF in Burgkirchen a.d. Alz erwerben Schüler den staatlich anerkannten Abschluss zum Technischen Assistenten der Informatik.

Duale Berufsausbildung

Altötting zählt zu den wenigen Standorten in Bayern, an denen man die DBFH, „Duale Berufsausbildung und Fachhochschulreife“ für angehende Industriemechaniker und Mechatroniker, absolvieren kann. Sie ermöglicht jungen Menschen mit mittlerem Schulabschluss in nur drei Jahren gleichzeitig eine berufliche Erstausbildung und Fachhochschulreife abzuschließen.

Bildungseinrichtungen Anzahl
Realschulen 6
Gymnasien 7
Sonstige weiterführende Schulen (FOS, BOS u.a.) 4
Berufsfachschulen (BBiW, BIT u.a.) 9
Berufsfachschulen im Bereich medizinische / soziale Berufe 6
Berufsqualifizierende Weiterbildung,
berufliche Erstausbildung, Fortbildung
11
Heil- und sonderpädagogische Schulen 8
Volkshochschulen 8

Zurück

Städtebund Inn-Salzach GmbH
Werkstr. 13a
D-84513 Töging a. Inn

Tel.: +49 (0) 8631 394-300
Fax: +49 (0) 8631 394-302

info@staedtebund-inn-salzach.de
© Städtebund Inn-Salzach GmbH